SPRECHEN WIR ÜBER UND MIT DER POLIZEI

Alle kennen sie, manche hatten schon Kontakt mit ihr, viele misstrauen ihr: die Polizei. Es ist ein brisantes Thema, bei dem viele starke Gefühle haben. Wir haben am 14.Januar 2021 ein Kamingespräch zum Thema „Sprechen wir über und mit der Polizei“ veranstaltet, bei dem wir über verschiedene Aspekte rund um das Thema Polizei diskutiert haben. Dafür haben wir spannende Gäst*innen eingeladen:

Luise Klaus, Mitarbeiterin von dem von Dr.Tobias Singlnstein geleiteten Forschungsprojekt KviAPol der Ruhr-Universität-Bochum

Doreen Denstädt von der Thüringer Polizeivertrauensstelle

Dr. Martin Thüne, Lehrbeauftragter an der Thüringer Fachhochschule für öffentliche Verwaltung im Fachbereich Polizei

Außerdem haben wir ein Interview mit einem*r angehenden Polisten*in geführt und anonymisiert vorgetragen. Nach kurzen Input-Vorträgen der Gäst*innen konnte in Break-Out-Rooms mit den Gästen ins Gespräch gekommen und über die verschiedenen Themen diskutiert werden. Es hat uns sehr gefreut, dass so viele Menschen digital gekommen sind und aktiv an den Gesprächen teilgenommen haben. Hier sind kurze Zusammenfassungen der Diskussionen:

„SPRECHEN WIR ÜBER UND MIT DER POLIZEI“ weiterlesen